Most posts are in german, yet sometimes I switch to english. The title of this blog changes from time to time.
If the title is displayed in Comic Sans, please refresh the site! That's unless you really dig Comic Sans of course.
Interested in me reviewing your music? Please read this!

2008-08-31

Liebes Tagebuch, dieses Wochenende...

... war das Wetter sehr schön. Deswegen habe ich heute Sonnenblumen fotografiert - und meine Katze. Beides mit der Kiev 88, mit der ich somit diesen Monat u.a. inkl. der Hochzeit meiner Schwester und Teilen von "room 606" mal wieder satte zwölf Filme verballert habe.

Weil es hier drinnen so schön kühl ist, saß ich aber auch vorm PC. Dort habe ich gestern festgestellt, dass die Linksektion von rotesuniversum.de einen recht ranzigen Leichenmief angenommen hatte und habe dort einmal kräftig aufgeräumt.
Dabei kam mir dann auch in den Sinn, die Gedenkseite für unsere frühere Band Osh zeitgemäßer durch einen myspace-Account zu ersetzen. Sicherlich kein besonders aktiver Freund für andere Nutzer, aber immerhin gibt es dort einen 1996er-Livemitschnitt des ansonsten unveröffentlichten obskuren Songs "Where The Bodies Live" zu hören. ;)

Heute abend habe ich den Computer dann genutzt, um einen kleinen Konzertbericht für unser Rotes Logbuch zu schreiben. Der Auftritt, um den es ging, kam relativ kurzfristig zustande und fand heute morgen um 11 Uhr in Wewelsfleth statt. Nach uns spielte dann eine Blasmusikkapelle den "Jäger von Kurpfalz", Birger und Sönke fuhren nach Hause und ich stopfte das Spritgeld des Tages komplett in meinen Tank. *g*

Danach stattete ich in Itzehoe noch dem Planet-Alsen-rockt-Festival einen Besuch ab, was doch eine perfekte Überleitung dazu darstellt, dass ich auf flickr nun auch ein Alsen-Album eröffnet habe. ;) Dort werde ich zukünftig auch einige meiner älteren Aufnahmen seit 2004 wiederveröffentlichen. Zunächst einmal gibt's aber ein paar relativ frische Bilder vom April zu sehen, diese zum Beispiel:

Planet X

Planet X

Planet X

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen