Most posts are in german, yet sometimes I switch to english. The title of this blog changes from time to time.
If the title is displayed in Comic Sans, please refresh the site! That's unless you really dig Comic Sans of course.
Interested in me reviewing your music? Please read this!

2018-02-10

GNOD - Be Aware Of Your Limitations Live At Roadburn 2017)

Ok, heute ist also Bandcamp-Empfehlungstag. Und endlich mal wieder ein Post mit direktem Bezug zum Roadburn Festival, haha.

Auf ein vorhandenes Livereview verweisen kann ich in Falle dieses Albums allerdings nicht, da ich die ersten beiden Shows von Gnod leider nicht gesehen habe.



GNOD - Be Aware Of Your Limitations Live At Roadburn 2017) (Download) (2018)

Gleich zu Anfang muss ich einschränken, dass dies kein hundertprozentiges Livealbum ist. Dem experimentellen Liveset sind nämlich im Studio noch einige zusätzliche Sounds hinzugefügt worden, vergleichbar also vielleicht mit dem auf Livejams basierenden Album "ATGCLVLSSCAP" von Ulver. In welchem Umfang dies geschehen ist, kann ich natürlich nicht beurteilen.

Auf jeden Fall lässt sich diese Performance in zwei Longtracks ganz klar in die Kategorien Experimental, Noise und Industrial einordnen. Gnod verzichten hier ganz auf Rockinstrumentierung, es bleiben also Loops, Sampler, Effekte, Synths und womit auch immer die Briten ihre Elektrogeräuschkaskade füttern. Darüber gibt es eine Menge, teils im Stile von Current 93 ziemlich anstrengende spoken words zu auf einem lärmorientierten Musikfestival wahrscheinlich maximal provokanten Themen: Arztbesuch eines Musikers und Tinnitus.

Da ist es ziemlich naheliegend, das komplette Set als Hommage an Coils "...And The Ambulance Died In His Arms" zu verstehen. Und auch die Swans, die sogar gesampelt werden (allerdings nicht mit dem naheliegendsten Vergleich "Soundtracks For The Blind"), stehen hier Pate.

Es ist anstrengend, es ist intensiv, es ist großartig gemacht. Und es ist natürlich Minderheitenmusik, in der die meisten Menschen nur zufälligen Lärm erkennen würden. Die meisten Menschen - da muss man nur auf Charts oder Wahlergebnisse kucken - sind allerdings Idioten.

Im Mai soll "Be Aware Of Your Limitations" auch auf Vinyl erscheinen.



Highlight: Protect Yourself Now Or Suffer Later


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen