Most posts are in german, yet sometimes I switch to english. The title of this blog changes from time to time.
If the title is displayed in Comic Sans, please refresh the site! That's unless you really dig Comic Sans of course.
Interested in me reviewing your music? Please read this!

2011-05-07

"Neeeeeeeeeiiiiiiinnnn! Nicht zerschreddern!"


Heute ist das Scannen meiner Fotos aus der Schweiz unerwartet spannender geworden.

Zuerst verabschiedete sich mein Scanner. Sehr lästig, aber nach fast fünf Jahren intensiven Betriebes auch nicht sonderlich überraschend. Habe daher gleich am Nachmittag von CanoScan 8600F auf das zweite Nachfolgemodell 9000F upgegradet.

Überzeugt mich bislang auch sehr. Nicht nur am Tempo, sondern auch an ein paar anderen Details hat sich durchaus etwas getan.

Und dann kam da noch ein weiteres halbes Dutzend Filme zurück, bis auf einen alles Holga-Filme aus dem Urlaub...

"Sehr geehrter Fotokunde, leider sind bei der Bearbeitung Ihres Fotoauftrages infolge einer technischen Störung Ihre Filme teilweise beschädigt worden."

Diese Filme sind zerknickt, geraffelt, zerkratzt, haben "Brandlöcher", also machen wirklich ein ziemlich zerschredderten Eindruck.

Beim ersten Film (noch zu Hause mit der Kiev geschossen) konnte ich jetzt allerdings schon feststellen, dass selbst schwere Knicke beim Scannen manchmal kaum eine Rolle spielen.

Und interessant können solche Unzulänglichkeiten ja durchaus auch sein.
Von daher bin ich mal gespannt, welcher Eindruck bei mir am Ende überwiegt.

Vielleicht ist es ja sogar ein Glücksfall.
Immerhin war der Auftrag ja umsonst und es gab noch sechs neue Rollfilme und ein paar Entwicklungsgutscheine obendrauf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen